Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Antarktisstationen von Norwegen

INLANDSTATIONEN

  • Troll
    Koordinaten : 72°0’S, 2°32’E
    Sommerstation auf 1298 Meereshöhe auf festem Felsuntergrund im Dronning Maud Land
    Die Station ist ca 250km von der Küste entfernt, nächste Station ist SANAE IV, nächster Hafen ist Cape Town in Südafrika. 
    Die Station wurde im Februar 1990 eröffnet und umfasst 3 Gebäude.
    Forschungen im Bereich von Glaziologie, Geodäsie, Meteorologie, Geologie und Umweltüberwachung. 


 
 

KÜSTENSTATIONEN E

  • Tor
    Koordinaten : 71°53’S, 5°9’E
    Sommerstation

 
 

KÜSTENSTATIONEN W

  • Blue Fields camp
    Koordinaten : 77°30’S- 34°41’W
    Betriebszeit : nicht bekannt

  • Dronning Maud Land
    Koordinaten : 70°30’S- 2°32’W
    Betriebszeit : nicht bekannt
    Norsel Bucht, Dronning-Maud-Land

  • Maudheim /Norway Station
    Koordinaten : 73°45’S- 14°45’W
    Betriebszeit : 15.Feb.1950 bis 1952
    5 Hütten, 36m.ü.M. Station der norweg.-brit.- schwedischen Expedition, Hütten 1955 verschwunden

  • Norge / Norway
    Koordinaten : 70°30’S- 2°32’W
    Betriebszeit : 20.Jan.1957 bis 1962
    2 grosse und mehrere kleine Hütten für 9 Personen, IGY Station, , am 12.1.1960 an Südafrika übergeben, 557m.ü.M.
    auf Kontinentalschelf, 25km zur Küste

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: