Antarktis


Startseite | Seiten | Archiv


Blütenpflanzen der Antarktis

1. Januar 2000 21:50

Es sind nur 2 Arten einheimischer Blütenpflanzen bekannt und sie gedeihen ausschliesslich auf der Antarktischen Halbinsel bis etwa 68°21′ Süd.

SYSTEMATK  (nur Blütenpflanzen der Antarktis)

Ordnung Poales  ( Süssgrasartige )

Familie Poaceae(Süssgräser)

Gattung Deschampsia(Schmielen)

Antarktische Schmiele (Deschampsia antarctica

Antarktische Schmiele 

lat: Deschampsia antarctica 

engl. Antarctic hair grass

Die häufigere Antarktische Schmiele ist ein Gras und wächst an geschützten Stellen, wo Moss-Flechten Gemeinschaften ihre Ansiedlung ermöglichen. Am üppigsten wächst das Gras auf den South Shetlands und den South Orkneys. 

E

Ordnung Caryophyllales ( Nelkenartige )

Familie Caryophyllaceae (Nelkengewächse)

Gattung Colobanthus

 
 


Antarktische Perlwurz (Colobanthus quitensis) 

Antarktische Perlwurz 

lat;Colobanthus quitensis 

engl. Antarctic pearlwort

Die zweite antarktische Blütenpflanze ist die Antarktische Perlwurz (Colobanthus quitensis) engl. Antarctic pearlwort  Es ist ein Nelkengewächs und weniger verbreitet, besiedelt aber die gleichen Habitate.

Auf Südgeorgien gibt es noch weitere Blütenpflanzen.

Bewerten:

Share this:

Gefällt mir:

Posted by Polar-Journal

Kategorien: c) Fauna + Flora

Schlagwörter:

Kommentar verfassen



Mobile SiteFull Site


Bloggen auf WordPress.com. Theme: WordPress Mobile Edition by Alex King.