Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Polartag – Polarnacht

In der Antarktis gibt es (wie auch in der Arktis) das Phänomen des Polartages, resp. der Polarnacht. Während des Polartages geht die Sonne während 24 Stunden nie unter – während der Polarnacht steigt sie während der gleichen Zeit nie über den Horizont.

Polartag und Polarnacht gibt es zwischen dem Südlichen Polarkreis (66°30′ südlicher Breite) und dem Pol. Am Polarkreis dauert das Phänomen jeweils ein Tag am 21. Dezember, resp. am 21. Juni. Am Südpol haben wir 6 Monate Tag und 6 Monate Nacht. Im Gegensatz zur nördlichen Hemisphäre ist in der Antarktis der längste Tag am 21. Dezember – die längste Nacht am 21 Juni.  Man spricht beim Polartag auch von der Mitternachtssonne, weil eben die Sonne nie untergeht.

Polartag

Der Polartag ist die Zeit im Sommer, wo die Sonne für 24 Stunden oder länger nicht untergeht. Diese Situation ist zeitgleich auf dem gleichen Breitengrad der Nordhalbkugel oder 6 Monate später auf dem gleichen Breitenkreis der Südhalbkugel.

Polartag im Winter am 21.6. (ausserhalb des Polarkreises)

Tageslänge Station Land Süd West Ost
2:01 Dumont d’Urville Frankreich 66°40′   140°01′
2:11 Mirny Russland 66°33′   93°01′
2:29 Casey Australien 66°17′   110°32′
3:24 Vernadsky Ukraine 65°15′ 64°16′
3:42 Base A – Port Lockroy Grossbritannien 64°49′ 63°36′
3:42 Gonzalez Videla Chile 64°49′ 62°52′
3:44 Palmer USA 64°46′ 64°04′
4:04 Marambio Argentinien 64°14′ 56°38′
4:31 Esperanza Argentinien 63°24′ 56°59′
4:33 O Higgins Chile 63°19′ 57°54′
4:50 Juan Carlos I Spanien 63°02′ 60°03′
5:04 Bellingshausen Russland 62°12′ 58°58′
5:09 Arctowski Polen 62°09′ 58°28′
5:37 Base H – Signy Grossbritannien 60°43′ 45°36′
6:38 Base M – King Edward Point Grossbritannien 57°17′ 36°30′
7:16 Macquarie Australien 54°30′   158°57′
7:22 Bird Island Grossbritannien 54°00′ 38°05′
7:37 Heard Australien 53°01′   73°23′

Polarnacht

Das Gegenteil ist die Polarnacht ist die Bezeichnung für die Zeitdauer, während der an einem Ort der Polarzonen die Sonne für 24 Stunden oder länger nicht über dem Horizont erscheint. Ihre Dauer beträgt an den Polarkreisen zur Zeit der jeweiligen Wintersonnenwende 24 Stunden und nimmt zu den Polen hin zu, wo sie ein halbes Jahr beträgt.

Polarnacht – als Beispiel das Jahr 2003 (südlich des Polarkreises)

von bis Tage Station Land Süd West Ost
15.06.2003

28.06.2003

14

Rothera Grossbritannien 67°34′ 68°07′
14.06.2003

29.06.2003

16

Mawson Australien 67°36′ 62°52′
13.06.2003

30.06.2003

18

Molodeznaya Russland 67°40′ 45°51′
08.06.2003

04.07.2003

27

San Martin Argentinien 68°08′ 67°08′
03.06.2003

10.07.2003

38

Davis Australien 68°35′ 77°58′
31.05.2003

13.07.2003

44

Syowa Japan 69°00′ 39°35′
29.05.2003

15.07.2003

48

Zhongshan China 69°22′ 76°23′
28.05.2003

16.07.2003

50

Leningradskaya Russland 69°30′ 159°23′
25.05.2003

19.07.2003

56

Dakshin Gangotri Indien 70°05′ 12°00′
23.05.2003

20.07.2003

59

SANAE IV Südafrika 70°18′ 2°25′
21.05.2003

23.07.2003

64

Novolazarewskaya Russland 70°46′ 11°50′
04.05.2003

09.08.2003

98

Concordia Frankreich 75°06′ 123°23′
24.04.2003

17.08.2003

116

McMurdo USA 77°51′ 166°40′
24.04.2003

17.08.2003

116

Scott Base Neuseeland 77°51′ 166°46′
24.04.2003

18.08.2003

117

Belgrano 2 Argentinien 77°58′ 38°48′
23.04.2003

20.08.2003

120

Vostok Russland 78°28′ 106°48′
19.04.2003

25.08.2003

129

Byrd Station USA 80°01′ 119°32′
22.03.2003

22.09.2003

185

South Pole USA 90°


Etwas eigenartig : geschmückter Tannenbaum und Datum mitten im Sommer. — Weihnachten ist natürlich auch in der französischen Antarktis am 25.12. – aber die längste Nacht ist am 21.6. , dann wenn bei uns Sommer ist.


Mid Winter , also Wintersonnenwende. Von jetzt an ( 21.6. ) werden die Tage wieder länger. Ein wichtiger Tag in der Polarnacht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: