Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Westwind US

71westwind106Name: USS Westwind .
Betreiber: US-Marine-.
Erbauer: West Pipe and Steel Company , San Pedro , Kalifornien .
Kiellegung: 24. August 1942.
Stapellauf: 31. März 1943.
Identification: AGB-6.
Hinweise: Entworfen von Gibbs & Cox von New York .
Name: USCGC Westwind .
Betreiber: US Coast Guard.
Erworben: 19. Dezember 1951.
Stillgelegt: 29. Februar 1988.
Identification: WAGB-281.
Status: 19. Flotte .
Hinweise: Rufzeichen NLKL .
Hubraum: 6515 Tonnen
Lange: 82 m, Breite:19.35 m, Tiefgang: 7.60m
Diesel-Elektromotor
Geschwindigkeit: 15.5 kn (28.7 km/h; 17.8 mph).
Reichweite: 16.000 Seemeilen (30.000 km) bei 16 kn
Besatzung : 175.

68westwind

1944 – 18. September: Inbetriebnahme. USS Westwind AGB-6 .
1955 – „Westwind“ nach Bouvetoya im Südpolarmeer auf Antrag von der südafrikanischen Regierung.
1967 – Deep Freeze 67 MarineSeabees Aufbau Scientific Station Palmer Peninsula
1984 – Westwind erleidet grosse Schäden am Rumpf in der Weddell-Meer auf einem Deep Freeze Einsatz,   Riss im Rumpf, der vorübergehend von der Besatzung wurde geflickt, nachher in Südamerika repariert .
1988 – 28. Februar:. Stillgelegt

67westwind 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: