Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Wettlauf zum Pol

Vorstoss zum Pol

Die südlichsten Positionen
Position Name, Datum Bemerkungen
54°S Vespucci 1502
55°S Magellan 1520
57°S Drake am 7.9.1578
66°30’S Cook am 17.1.1773 2269 km vom Pol entfernt
71°10’S Cook am 30.1.1774 1818 km vom Pol entfernt
74°15’S Weddell am 20.2.1823 1521 km vom Pol entfernt
78°09’S Ross am 22.1.1841 1142 km vom Pol entfernt
78°50’S Borchgrevink am 16.2.1900   1078 km vom Pol entfernt
82°16’33“S   Scott am 30.12.1902 805 km vom Pol entfernt
88°23’S Shackleton am 9.1.1909 156 km vom Pol entfernt
88°24’S Amundsen am 8.12.1911 153 km vom Pol entfernt
90°S Amundsen am 14.12.1911 erreicht den Südpol
  Scott am 18.1.1912 erreicht den Pol 35 Tage
nach Amundsen

Die Expeditionen von Amundsen und Scott – ein Vergleich 

Datum Amundsen Scott
20. Okt 1911 Aufbruch zum Pol ab Framheim
23. Okt 1911 Depot 80°S wird erreicht
26. Okt 1911 Aufbruch ab Depot 80°S
31. Okt 1911 Depot 81°S wird erreicht
03. Nov 1911 Aufbruch zum Pol ab Discovery Hut
05. Nov 1911 Depot 82°S wird erreicht
07. Nov 1911 Aufbruch ab Depot 82°S
18. Nov 1911 „Axel Heiberg Glacier“ wird erreicht
20. Nov 1911 Aufstieg auf den „Axel Heiberg Glacier“
21. Nov 1911 Spitze des „Axel Heiberg Glacier“ wird erreicht
24. Nov 1911 Day und Hooper kehren bei 81°15’S zurück
29. Nov 1911 Amundsen ist im „Devil’s Glacier“ festgefahren
03. Dez 1911 Fortsetzung ab „Devil’s Glacier“
07. Dez 1911 Amundsen erreicht 88°09’S
10. Dez 1911 Scott beginnt den Aufstieg im „Beardmore Glacier“
11. Dez 1911 Meares und Gerof kehren zurück
14. Dez 1911 Amundsen erreicht das Pol Gebiet
16. Dez 1911 Amundsen erreicht den Südpol
18. Dez 1911 Rückkehr vom Pol
25. Dez 1911 Depot 86°25’S Depot wird bei Rückkehr erreicht
01. Jan 1912 Scott erreicht das Pol Plateau
02. Jan 1912 Der „Devil’s Glacier“ wird bei Rückkehr erreicht
07. Jan 1912 der Fuss des „Axel Heiberg Glacier“ wird erreicht
09. Jan 1912 Scott erreicht 88°23’S
17. Jan 1912 Amundsen erreicht 82°Depot bei Rückkehr
18. Jan 1912 Scott erreicht den Südpol
25. Jan 1912 Rückkehr in Framheim
17. Feb 1912 Evans kommt bei der Rückkehr ums Leben
18. Feb 1912 Evans am Fuss des „Beardmore Glacier“ beigesetzt
17. Mrz 1912 Oates verlässt Zelt und kommt bei Blizzard um.
29. Mrz 1912 Möglicher Todestag von Scott, Wilson, Bowers


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: