Skip to content
30. November 2000 / PolarNEWS

– 2000 – 11 Start RAE 46, Expeditionen GB, PL, US

01.11.2000 Die 46. RAE fährt mit dem Eisbrecher Akademik Fedorow in die Antarktis
An Bord ist Personal, welches in Novolazarewskaya, Progress und Mirny überwintern werden., bezw auf der Sommerstation Molodjoshnaya arbeiten. Ab Kapstadt werden auch Forscher aaus NO, SE und FI der Nordischen Antarktis Expedition 2001 zum Dronning Maud Land befördert.

03.11.2000 Versorgung britische Stationen
Die Stationen Rothera, Signy und Halley werden durch die Schiffe RRS James Clark Ross und RRS Shackleton im November versotgt und Mitte März von der RRS Shackleton abgeholt. Südgeorgien wird durch die J.C.Ross versorgt, die dort im Seegebiet zwei grosse Meeresexpeditionen durchführt.

06.11.2000 Expedition Polen 2000/01
Das Personal und der Nachschub der 25.Antarktis-Expedition hatte am 6.Nov. 20OO Gdynia verlassen mit dem Schiff „Horyzmt II “ Mitte Dezember sollte die Station Arc towski erreicht werden und die Wintermannschaft der 24. Expedition unter Leitung von Sebastian Baranowski abgelöst werden.

20.11.2011 Expedition der USA 2000/01
Am 20.Nov. fand der erste Flug dieser Saison von McMurdo zur russischen Vostok-Station statt. Dort finden wieder Eisbohrungen eines internationalen Teams statt. Der nächste Flug zur Rückholung des Teams mit einer Hercules C-130 ist auf den 24.Jan geplant.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: