Skip to content
30. November 2010 / PolarNEWS

– 2010 – 11 Russlands Antarktisstrategie

08.11.2010 : [RU] Russlands Regierung segnet neue Antarktis-Strategie ab

Die russische Regierung hat eine neue Antarktis-Strategie auf den Weg gebracht. Das auf zehn Jahre angelegte Konzept sieht eine Modernisierung der Polarstationen und den Bau neuer Forschungsschiffe vor.
Wie das Ministerkabinett auf seiner Webseite informiert, sollen acht russische Antarktis-Stationen überholt werden. Zudem sollen fünf Forschungsschiffe und ein Spezialflugzeug vom Typ IL-114-100T für Einsätze im Südpolargebiet gebaut werden.
Für die Umsetzung der Strategie sollen rund 60,5 Milliarden Rubel (ca. 1,4 Milliarden Euro) bereit gestellt werden.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: