Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Bevölkerung der Antarktis

Eine eigentliche Bevölkerung (im Sinne eines Daueraufenthaltes von der Geburt bis zum Tode) gibt es in der Antarktis nicht. Der Aufenthalt ist also auch bei Überwinterungen begrenzt.

Man unterscheidet daher zwischen Sommer-Population (Januar) und Winter-Population (Juli). Im Winter ist das Personal auf ein Minimum begrenzt, weil viele Forschungsprojekte im Freien nicht durchgeführt werden können. Im Winter werden daher auch nicht alle Stationen betrieben. 

Von der Arbeitsteilung gesehen wird zugeordnet zwischen:

Logistik: Transport, Verpflegung, Medizin, Bau- und Unterhalt usw.

Forschung: Wissenschaft und Forschung, Gastforscher usw.

Die Zahl der Personen welche sich in der Antarktis aufhalten beträgt im Südwinter etwa 1000 und im Südsommer etwa 4000. Es gibt dazu verschiedene Statistiken, aber selbst über die Jahrzehnte verändert sich diese nicht umwerfend. Bezogen auf die Fläche von über 13 Mio km2 hat selbst im Südsommer jede Person 3250km2 zur Verfügung. Im vergleich: Deutschland hätte 110 Einwohner, Oesterreich 26 und die Schweiz 13 — und im Winter je viermal weniger.

nachfolgend eine Statistik um 1990

Land

Stationen

Ganzjahres

Stationen

nur Sommer

Population

Winter

Population

Sommer

Argentinien

6

7

150

207

Australien

3

3

71

268

Belgien

  

  

  

13

Brasilien

1

  

12

80

Chile

3

5

73

256

China

2

  

k.A.

k.A.

Deutschland

1

3

19

32

Ekuador

  

  

  

k.A.

Finnland

1

  

  

11

Frankreich

1

  

  

78

Greenpeace *)

1

  

5

12

Grossbritannien

5

1

69

116

Indien

1

1

k.A.

60

Italien

  

1

  

210

Japan

2

4

38

59

Korea Süd-

1

  

14

14

Niederlande

  

  

  

10

Neuseeland

1

2

11

264

Norwegen

  

1

  

23

Peru

  

1

  

39

Polen

1

  

k.A.

k.A.

Russland

6

5

313

565

Schweden

  

2

  

10

Spanien

  

1

  

43

Südafrika

3

1

12

79

Uruguay

1

  

k.A.

k.A.

USA

3

k.A. **)

225

1666

Total

43

>40

>1066

>4115

*) Greenpeace: internationale Besetzung

**) USA: viele Sommerstationen für Forschungen

k.A.) keine Angaben

 
 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: