Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Endurance GB

v-endura194

EnduranceDie “HMS ENDURANCE” ist der Royal Navy ‘s  Ice Patrol Ship, welches die Interessen Grossbritanniens in der Antarktis wahrt und im Auftrage der Regierung alle nötigen wissenschaftlichen und technischen Arbeiten im Rahmen der British Antarctic Survey durchführt.Das Schiff war ursprünglich die ANITA DAN und im Besitz der Lauritzen Reederei in Kopenhagen. Nach Verkauf an die britische Regierung wurde es bei Harland and Wolff Ltd., Belfast umgebaut und bereits während der Antarktis Saison 1968/69 erstmalig eingesetzt. Bei einer Wasserverdrängung von 3600 t und einer Länge von ca. 90 m ist die Endurance kleiner als ihr Vorgänger, die Protector. Neben einer umfangreichen Installation von  technischen und elektronischen Geräten wurde ein Flug-Deck für die zwei Whirlwind Hubschrauber aufgebaut sowie Unterkunft für 12 Wissenschaftler und einer kleinen Marine-Einheit geschaffen. Die Schiffsmannschaft besteht aus 118 Mann, davon sind 12 Offiziere. Eine Dieselmaschine verleiht dem Schiff eine Geschwindigkeit von 14,5 Knoten. Die Endurance ist so eingerichtet, dass die Steuerung und Kontrolle vom Krähennest aus durchgeführt werden kann. Hit rot angestrichenem Rumpf und Masten ist das Schiff im Eis gut auszumachen. Die Decksaufbauten sind traditionell weiss gehalten. Die Endurance erhielt ihren Namen nach dem Schiff mit welchem Sir Ernest Shackleton 1914 die Antarktis erforschte. Die Taufe vollzog die Enkelin des Forschers, Alexandra Shackleton.  Kommandant des Schiffes ist Kapitän Peter Buchanan, ein bewährter Offizier der Royal Navy.  Heimathafen ist Portsmouth, England.  v-endurance3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: