Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Fabian Gottlieb von Bellingshausen

l-bellingshausen

Fabian Gottlieb von Bellingshausen (20.9.1778 – 15.1.1852) war russischer Seeoffizier und nahm an der ersten russischen Weltumsegelung unter A. J. von Krusenstern teil. 

Von 1819-1821 führte Bellingshausen zusammen mit Lasarew (1788-1851) die erste russische Südpolarfahrt durch und umsegelte dabei das antarktische Festland auf höherer südlicher Breite als James Cook.

1821 entdeckte er als Erster Inseln jenseits des Polarkreises: die Peter I.-Insel und die Alexander I-Insel. 

Sein Reisebericht erschien 1902 in deutscher Fassung unter dem Titel: „Fabian von Bellinghausens Forschungsfahrten im Südlichen Eismeer 1819-1821“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: