Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

Molodjoshnaya RU

u-molod783u-molod716Molodjoshnaya – andere Schreibweise Molodezhnaya

Molodezhnaya
Koordinaten : 67°40’S- 45°51’E
Betriebszeit : 8.Jan.1962 bis 1999
ursprünglich 13 Hütten, 32m.ü.M., ab 1967 Hauptstation als Ersatz für Mirny
Alasheyev Bight, Enderby Land
40m über Meer gelegen – 100m von der Küste
Nächste Station ist Syowa mit 298km, nächster Hafen Cape Town  4147km.
Einer der Hauptschwerpunkte der 1962 errichteten russischen Forschungsstation liegt auf dem Gebiet der Meteorologie. Eine feste Landebahn im Schnee erlaubt es Flugzeugen, die Basis anzufliegen. Im Winter sind etwa 130 Menschen dort, im Sommer können es bis zu 390 sein. Es ist die grösste russische Station. Ihr Name erinnert an freiwillige Jugendliche, die seinerzeit mithalfen, sie zu installieren. Seit 1997 gibt es Überlegungen, die Station aufgrund der wirtschaftlichen Lage in Russland zu schliessen.

550

15 Jahre Molodjoshnaya, und…

u-molo25jahr82

20 Jahre Molodjoshnaya,

Wimpel der Station Molodjoshnaya

u-wimpelmolo u-wimpelnovo2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: