Skip to content
1. Januar 2000 / PolarNEWS

San Martin AR

San Martin, (General-)
Koordinaten : 68°08’S- 67°06’W
Betriebszeit : 8.Mar.1951 bis heute, mit Unterbruch vom März 1960 bis 21. März 1976
Debbenham Island, 13 Gebäude für 11 Personen auf einem Fels 5m.ü.M., 20m von der Küste entfernt.
Nächste Station Rothera 80km, nächster Hafen Ushuaia 1700km
Max. 25 Personen während des Südsommers – die Station hat 14 Gebäude
Maximaltemperatur 11°C und Minimaltemperatur -28°C
Das Gebiet ist bekannt für starken Wind aus Nordwesten um 200km/h

488

Die Station ist unter der Verantwortung der argentinischen Armee Die Station wurde durch den damaligen Oberst Hernán Pujato  gegründet.In den 1990er Jahren wurde der Name geändert von Base General San Martin  in San Martin Base.

Die Basis verfügt über einen historischen Platz, dem Ort, an dem die alte Basis Gral San Martin (erstes Gebäude) und das Mausoleum mit der Asche von  General Pujato sich befinden .
Die Basis verfügt über die folgenden Einrichtungen: 

Haupthaus
Haus-Assistent
Labor
Radiostation
Geräteschuppen
Werkstatt
Krankenhaus
Zimmerei
Kapelle

261

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: